Presse

Bundesjugendtreffen 2015

von: Miriam Wolters, (Kommentare: 0)

Bundesjugendtreffen 2015

GEMEINSAM VIEL ENTDECKEN war das Motto unseres Bundesjugendtreffens vom 22. bis 25. Mai 2015 Als Ort wurde das Hostel der Schreberjugend an der schleswig-holsteinischen Ostsee SCHUBYBEACH gewählt. Im Vordergrund stand natürlich das abwechslungsreiche Programm: Landrattenrallye, Geocaching, Tanzworkshop, Bastelspaß etc. Da war für jeden was dabei! Jede Gruppe gestaltete zudem ein Holzboot für die Abschlusszeremonie. Für all das bot das weitläufige Gelände vom SCHUBYBEACH und der nur wenige Minuten entfernte Strand ausreichend Platz. Die gemeinsamen Abende standen ganz im Zeichen der Europäischen Union und des Tanzes mit Darbietungen aus dem umfangreichen Repertoire der zahlreichen Tanzgruppen der Schreberjugend. Und für die, die es ruhiger mochten, gab es Lagerfeuer mit Gitarrenmusik…

Auch der Vorsitzende des Landesverbandes der Gartenfreunde Schleswig-Holstein ließ es sich nicht nehmen der Veranstaltung und dem Kooperationspartner Schreberjugend einen Besuch abzustatten.

Nun beginnen direkt die Planungen für das Bundesjugendtreffen 2017, zu dem wir uns auch auf Teilnehmende aus den Landesverbänden der Gartenfreunde und Kleingärtner freuen! Denn Schreberjugend macht Spaß und bildet grenzenlos!

150 Jahre Schreberjugend

von: Miriam Wolters, (Kommentare: 0)

150 Jahre Schreberjugend

Die Schreberjugend feierte unter dem Motto: „Freunde treffen Freunde“ ihr 150-jähriges Jubiläum. Dafür kamen vom 02.-05.10.2014 im Ruhrgebiet mehr als 600 Kinder, Jugendliche und Freunde des bundesweit aktiven Jugendverbandes für ein vielfältiges Programm zusammen. Am 03.10.2014 waren die Gruppen aus Ost und West zu einem Empfang der Stadt Gelsenkirchen anlässlich 25 Jahre Schreberjugendarbeit seit der Wiedervereinigung eingeladen. Der Höhepunkt der Feier war die Galaveranstaltung am 04.10.2014 im Kulturzentrum Herne mit Schreberjugendgruppen und zahlreichen Gästen, die die Schreberjugendarbeit in den vergangenen Jahrzehnten mitgestaltet und begleitet haben. Dort wurden die einzelnen Schreberjugendgruppen auf der Bühne Sequenzen eigener Tanz-Programme sowie ein extra für die Veranstaltung erarbeitetes Gemeinschaftsprojekt präsentieren. Zudem war im Foyer des Kulturzentrums eine Ausstellung zu sehen, die Einblicke in die Schreberjugendarbeit von ihren Anfängen bis heute ermöglichte. Interaktiv wurde es für die Gäste bei der „Living Library“ , wo ehemalige und aktive Schreberjugendmitglieder über den Verband und ihre damit verbundenen, persönlichen Erfahrungen befragt werden konnten.

SANDRA BÖHME - Bundesvorsitzende

 

Bundesjugendtreffen 2011

von: Gregor Böhme, (Kommentare: 0)

Bald wird es soweit sein! Vom 30.09. bis 03.10.2011 treffen sich rund 130 Teilnehmende aus den bundesweit anreisenden Schreberjugendgruppen zum alle zwei Jahre stattfindenden Bundesjugendtreffen – diesmal ins Elsass, nach Strasbourg und Kehl am Rhein. „Schreberjugendliche“ zwischen 14 – 35 Jahren kommen zusammen, um sich zu begegnen, auszutauschen und gemeinsam neue Ideen zu entwickeln.

Weiterlesen …